Standortkonsolidierung in Duisburg

Anfang des Jahres 2016 bezog Simon Hegele seinen neuen Logistikstandort in Duisburg.

Nachdem die beiden bisherigen Standorte schlicht weg zu klein wurden, legte man kurzer Hand beide Standorte zusammen und vergrößert so auch das Angebot an Logistik und Logistikdienstleistungen entlang der Supply Chain Kette im Ruhrgebiet.

1999 gründete Simon Hegele seinen ersten Standort im Ruhrgebiet und weitete so seine deutschlandweite Präsenz die bisher eher im Süden, um Karlsruhe, gelagert war aus.

Der Standort Duisburg stellte sich als zentraler Dreh- und Angelpunkt im Nord-Westen von Deutschlands heraus und so wuchsen die Geschäfte und die Standorte stätig. Bis zuletzt hatte man 2 Standorte, die aber auf Dauer die Kapazitäten nicht mehr stemmen konnten.

So bezog Simon Hegele Anfang des Jahres 2016 einen neuen großen Logistikkomplex in der Bliersheimer Straße, im Duisport. Die Lage ist perfekt, durch die sogenannte Trimodale Logistikdrehscheibe, die Anbindung an die Autobahn, den Schienenverkehr und den Schiffsverkehr. Die Anbindung an die Nachbarländer Niederlande, Belgien und Luxemburg ist genauso gegeben, wie die zentrale Lage im Ruhrgebiet.

Durch die Standortkonsolidierung, stehen Simon Hegele nun am Standort Duisburg mit insgesamt 33.000m² Lager- und Produktionsfläche fast doppelt so viel Fläche zur Verfügung als bisher, was auch bei Neukunden Interesse weckt. Über Lagermöglichkeiten und Logistikdienstleistungen entlang der Supply Chain Kette, informiert wir Sie gerne.

Kontakt
Mail:
Tel.: +49 (0) 721 – 57009 7440

back
forward