Der Mädchenzukunftstag ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit

Der Girls'Day – Mädchenzukunftstag ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit.
Schülerinnen ab der 5. Klasse lernen hierbei Ausbildungsberufe und Studiengänge kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind oder sie begegnen weiblichen Vorbildern in Führungspositionen. In diesem Jahr erkundeten 11 Schülerinnen der Heinrich-Heine-Gesamtschule und der Gesamtschule Emschertal unter dem Motto „Logistik praktisch erleben“ unseren Standort in Duisburg. Neben einer Lagerführung, bei der den Mädchen der spannende Arbeitsalltag nähergebracht wurde, konnten sie bei einem Kommissionier-Spiel sowie einem Quiz ihr Können unter Beweis stellen und dabei schöne Preise gewinnen.

back
forward