Simon Hegele spendet an Klimaschutzorganisation atmosfair

Atmosfair betreibt als gemeinnützige Klimaschutzorganisation aktiven Klimaschutz durch Bilanzierung, Vermeidung und Kompensation von CO2 -Emissionen. Atmosfair Klimaschutzprojekte sparen nicht nur CO2, sondern fördern auch nachhaltige Entwicklung durch Technologietransfer und Armutsbekämpfung. Simon Hegele sieht sich in der Verantwortung zur Reduzierung der
CO2 -Emissionen beizutragen und spendet im Rahmen seiner Kundenzufriedenheitsbefragung 1500€ an atmosfair. Dadurch kompensieren wir mit atmosfair 65.220 kg CO2 Treibhausgase. Mit unserem Klimaschutzbeitrag können unter anderem folgende Projekte unterstützt werden: Es können 25 effiziente Kochsysteme für Familien in Nigeria finanziert werden, 82 Haushalte können in Indien ein Jahr lang mit erneuerbarem Strom aus Senfernteresten versorgt werden und es kann der Bau von 5 Biogasanlagen in Kenia finanziert werden.

Zertifikat für kompensierte Treibhausgase

back
forward