Lieferung CTs für Behelfskrankenhaus in Hannover

Unternehmen

veröffentlicht am 12.05.2020

Auf dem Messegelände in Hannover wird ein Behelfskrankenhaus eingerichtet, das laut Region Hannover für Corona Erkrankte gedacht ist, die nicht mehr zu Hause betreut werden können, aber auch nicht auf die Intensivstation müssen. Es soll nur zum Einsatz kommen, wenn alle anderen Varianten ausgeschöpft sind.

Das Krankenhaus soll über 500 Betten verfügen. Vor einigen Tagen wurden nun die ersten Computertomographen von Simon Hegele Mitarbeitern angeliefert und montiert. Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle an alle Mitarbeiter, die in der aktuell schwierigen Zeit größten Einsatz zeigen.

Zurück zur Übersicht

Haben Sie Fragen?

Tel. +49 (0)721 57009 0

Zum Kontaktformular